Trainingsgebiet – Untiefen

HAVEN DIVING CENTER bietet Tauchgänge auf verschiedenen Untiefen der Gegend an. Es gibt die Möglichkeit für Sporttauchgänge schon ab 15-18 m und bis 40 m durchzuführen. Letztere benötigen einen Advanced – und Deep Diver Schein.
Deep Air Tauchgänge, tiefer als 45 m, gibt es in der Gegend von Arenzano auch auf tieferen Untiefen.
Seit 2008 steht auch ein extra angelegtes Traininsgebiet, das erste in Italien, allen Tauchern für Kurse, Übungen bzw. Materialtests zur Verfügung.

Orientierungsplan des Traininggebietes auf 20m Tiefe
Dieses Gebiet liegt auf 18-20 m Tiefe, 5 Minuten mit dem Zodiac Richtung Süd- Westen, 300 m Abstand von der Küste.
Hier liegen 25 Zementstrukturen, 3,5 m hoch und einige Meter lang. Sie wurden im Frühjahr 2008 installiert und liegen unter biologischer Überwachung bezüglich Benton- und Algen-Entwicklung.
Die Strukturen haben verschiedene Formen (Kubus, Zylinder, Pyramide) und ermöglichen das Eindringen. Man kann auf einem ideellen Weg von einer zur anderen schwimmen.

Kommentare sind geschlossen